The German Federal Election 2021 Twitter Dataset

The German Federal Election of 2021 will be the most digitalized ever: In times of Covid-19, a younger electorate and omnipresence of user generated content, social media has become an important tool and arena for politics. While collecting data from Twitter’s Application Programming Interfaces (APIs) is simple, it is difficult

colorful folders and pen on the table

“Der Worte sind genug gewechselt, lasst uns endlich Daten sehen.” – Datenmanagement mit der neuen Projektwebseite DDP-Bildung

Der im Titel zitierte Aphorismus des Schweizer Politologen und Gesundheitsökonoms Dr. Gerhard Kocher spielt auf das Verfügbarmachen von Forschungsdaten an, das inzwischen in der Forschungsarbeit nicht mehr wegzudenken ist. Das Verfügbarmachen von Daten zur Nachnutzung durch Dritte setzt wiederum ein adäquates Datenmanagement voraus, etwa im Hinblick auf die Verständlichkeit der

Was kann die (empirische) Forschung aus der COVID-19-Pandemie lernen?

Mit Verbreitung des Corona-Virus sind etliche Studien und Projekte entstanden, die die Auswirkungen der COVID-19-Pandemie und ihrer Bekämpfung auf die Gesellschaft empirisch erfassen. Die Spannbreite ist groß und reicht von Momentaufnahmen in Befragungen mit selbstselektierten Stichproben, repräsentativ angelegten Surveys, Corona-Tagebüchern bis hin zur Aufnahme in Langzeitstudien. Der RatSWD hat von

Neue Ansätze für das Forschungsdatenmanagement: Domain-Data-Protokolle für die empirische Bildungsforschung

Was zeichnet ein exzellentes Forschungsdatenmanagement in der empirischen Bildungsforschung aus? Eine adäquate Dokumentation, eine rechtssichere Datenerhebung und –verarbeitung, eine hohe Datenqualität, die Nachvollziehbarkeit der Datengenese oder die Bereitstellung der Daten zur Nachnutzung durch Dritte? What distinguishes excellent research data management in empirical educational research? Adequate documentation, legally compliant data collection